Abheinkeln am 26.09.2015

Gegen 9:30 Uhr trafen die Heinkler in Westerrönfeld ein. Erfreulich war die Auswahl der Fahrzeugtypen:    1x Heinkel Kabine
1x Roller 102/A1
1 x Roller 103/A0
4 x Roller 103/A1
4 x Roller 103/A2
Leider mussten einige Fahrer absagen, da sie zu diesem Termin in Urlaub sind oder  andere Verpflichtungen wahrnehmen mussten (Hochzeitstag, Geburtstag, etc.)
Nach der obligatorischen Begrüßung und „Schmaltalk“ sind wir dann zu unserer Ausfahrt gestartet. Die Route führte über Jevenstedt, Brammer, Emkendorf, Schierensee, Milkendorf nach Molfsee. Hier in Molfsee auf dem Freilichtmuseumsgelände steht der „Drahtenhof“, wo wir gegen 12:00 Uhr zum Essen erwartet wurden. Der „Drahtenhof“ ist schon ein imposantes Gebäude aus dem 17.Jahrhundert, aber die Speisen waren frisch zubereitet und haben allen sehr gut gemundet. Hier haben sich dann 2 Heinkler aufgrund anderer Verpflichtungen verabschiedet.
Danach haben wir uns dann ganz gemütlich auf den Weg gemacht. Die Strecke führte über Mielkendorf, Griesenbötel, Achterwehr, Felde nach Westensee. Hier im „Gasthaus Westensee“ haben wir uns dann Kaffee und Kuchen bei herrlichem Sonnenschein auf der Terrasse schmecken lassen. Danach dann Start zur Heimreise. Allgemeiner Tenor: Super Wetter, super Strecke, super Essen, was will man mehr.